Schnelle Lieferung
Einfach & Sicher bezahlen
Produkte direkt vom Hersteller

Stationäre Umkehrosmoseanlagen

Standanlagen von 60 l/h bis zu 20.000 Liter Permeatleistung pro Stunde. Größere Mengen können durch Paralellschaltung weiterer Umkehrosmoseanlagen realisiert werden.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Umkehrosmoseanlagen finden Sie in unserer Hauptkategorie!

Standanlagen von 60 l/h bis zu 20.000 Liter Permeatleistung pro Stunde. Größere Mengen können durch Paralellschaltung weiterer Umkehrosmoseanlagen realisiert werden. Weitere Informationen zur... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stationäre Umkehrosmoseanlagen

Standanlagen von 60 l/h bis zu 20.000 Liter Permeatleistung pro Stunde. Größere Mengen können durch Paralellschaltung weiterer Umkehrosmoseanlagen realisiert werden.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Umkehrosmoseanlagen finden Sie in unserer Hauptkategorie!

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Umkehrosmoseanlage - OSMOpure 180 - Vorderseite
Umkehrosmoseanlage bis zu 180 l/h - OSMOpure 180
  • Ohne vorgeschaltete Enthärtungsanlage
  • Drehschieberpumpe für maximale Wirkungsgrade
  • Leistungen von 60, 120 und 180 l/h
  • Freier Auslauf
Inhalt 1 Stück
ab 3.189,20 € *
Umkehrosmoseanlage - OSMOpure 180
Umkehrosmoseanlage bis zu 180 l/h - Druckspeicher - OSMOpure 180S
  • Mit Druckspeicher für bis zu 10 Liter
  • 60, 120 oder 180 Liter pro Stunde
  • Ohne vorgeschaltete Enthärtungsanlage
  • Ausgangsdruck bis 4bar
Inhalt 1 Stück
ab 3.474,80 € *
Umkehrosmoseanlage Vorderseite
Umkehrosmoseanlage bis zu 20.000 l/h
  • Umkehrosmose für Industrie bis 5.000l/h
  • Geringer Abwasseranteil
  • Sofort Einsatzbereit
Inhalt 1 Stück
ab 11.471,60 € *

Stationäre Umkehrosmoseanlagen für Industrie & Gewerbe

Umkehrosmoseanlagen reinigen Ihr Wasser noch gründlicher als Enthärtungs- und Desinfektionsanlagen.
Hierbei werden nicht nur Salze, sondern auch sämtliche Kohlenstoffverbindungen und Mikroorganismen entfernt.

Definition von Umkehrosmose
Umkehrosmose bezeichnet ein physikalisches Verfahren, bei dem Wasser mittels Trennung an einer einseitig durchlässigen Membrane völlig chemiefrei für unterschiedlichste Einsatzgebiete aufbereitet wird. Ergebnis der Umkehrosmose ist reinstes Wasser. Das reine H2O kann die Membrane passieren und alle Verunreinigungsmoleküle werden zurückgehalten. Für diesen Prozess muss das Leitungswasser unter Druck gesetzt werden, damit sich Permeat (entmineralisiertes Wasser) und Konzentrat (konzentriert mit Mineralien) voneinander trennen.

Die Umkehrosmoseanlage arbeitet wie ein permanenter Rückspülfilter, der einen Teil als Produktwasser (Permeat) und einen Teil als Abwasser (Konzentrat) trennt. Das Permeat erfüllt die Vorgaben der VDI und produziert zudem noch hochwertiges Osmosewasser ohne Unterbrechung und ohne Harztausch. Nach Anschluss der Wasseraufbereitung an Ihren Verbraucher, wird sofort hochreines Befüllwasser produziert. Am Leitfähigkeitsmessgerät der Umkehrosmoseanlage, kann die aktuelle Permeatreinheit abgelesen werden.

Umkehrosmoseanlagen sind besser für die Umwelt
Aufgrund vieler Vorteile sind unsere Umkehrosmoseanlagen vor allem für Industrie und Gewerbe gut geeignet, weil durch Umkehrosmose gereinigtes Wasser wenig, bis gar keine Spuren hinterlässt. Das bei dem Vorgang entstehende Spülwasser kann ohne weiteres ins Abwasser geleitet werden, bei dem Verfahren werden keine Chemikalien verwendet. Unsere industriellen Umkehrosmoseanlagen sind äußerst langlebig und sicher zu bedienen, da keine Laugen oder Säuren verwendet werden.

Einsatzgebiete einer Umkehrosmoseanlage
Das Einsatzgebiet von Umkehrosmoseanlagen beinhaltet unter anderem die Herstellung von Medikamenten oder Papier. Auch zu Heiz- und Reinigungszwecken können unsere Umkehrosmoseanlagen verwendet werden. Zum Beispiel in Autowaschanlagen oder zur professionellen Reinigung von PV- und Solaranlagen. Wegen seiner Reinheit ist das durch Umkehrosmose erhaltene Wasser auch gut für Laborzwecke und industrielle Reinigung von Maschinenanlagen geeignet.

Umkehrosmoseanlagen werden in den verschiedensten Industriebranchen eingesetzt, unter anderem die Elektronik-, Pharma-, Textil-, Galvano- und Kosmetikindustrie nutzen das Umkehrosmose gereinigte Wasser in Ihrer Produktion. Aber auch im Gastrobereich lohnt es sich Umkehrosmoseanlagen zur Reinigung von Gläsern oder Geschirr zu verwenden, um optimale Spülergebnisse zu erzeugen.

Umkehrosmoseanlagen für Industrie und Gewerbe
Unsere Umkehrosmoseanlagen für Industrie und Gewerbe, werden mit einem stabilen Aluminiumrahmen und Standfüßen gefertigt. Um Platz zu sparen können unsere Umkehrosmoseanlagen auch an einer Wand befestigt werden. Unsere Wasseraufbereitungsanlagen erfüllen höchste Ansprüche und sind auf einen hohen Wasserverbrauch ausgelegt.

Wir empfehlen:
Bei sehr hartem Wasser empfehlen wir, zusätzlich eine Wasserenthärtungsanlage vor die Umkehrosmoseanlage zu schalten, um die Membrane in der Umkehrosmose zu entlasten und dadurch eine längere Lebensdauer der Membrane zu erhalten.

Sollten Sie Fragen dazu haben, rufen Sie uns an. Unsere Serviceberater helfen Ihnen gerne bei der Auswahl, erreichbar unter Telefon: 09127 / 90 424 80.

AFT Kontakt

Haben Sie Weitere Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Produkte und Leistungen erfahren möchten, ist unser Kundendienst persönlich für Sie da. Lassen Sie uns in Kontakt treten: Telefonisch unter +49 9127-90424-80 (Mo bis Fr von 8.00 Uhr – 16 Uhr). Oder Sie senden uns direkt eine Nachricht.

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.